@Dirk@lemmy.ml cover
@Dirk@lemmy.ml avatar

Dirk

@Dirk@lemmy.ml

🏠 Hamburg, Germany
🚃 Daily Commuter
🐧 Linux User
🎮 Part-time Gamer
💻 Hobbyist Coder
🔗 0x7be.de

🇬🇧 / 🇩🇪

This profile is from a federated server and may be incomplete. Browse more on the original instance.

Dirk ,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Once dreamt a solution (the logic, not the code, though) for an actually real programming issue I had and the solution actually worked.

Dirk ,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Are you crazy, mein Kommandant? Ze Flammenwerfer needs too much gasoline! We don’t have enough Reichsmarks for that!

[Thread, post or comment was deleted by the moderator]

  • Loading...
  • Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Maybe we should start such a list?

    Here's one that's actively developed and open source: https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.toldi.infinityforlemmy

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Damn. I just translated the app on Codeberg's Weblate instance. How dare they not releasing a new version! 😄

    Whatsapp muss sich öffnen: Threema und Signal winken ab (www.heise.de)

    Wenn Meta seinen Messenger Whatsapp für den Austausch von Nachrichten mit anderen Apps öffnen muss, lehnen Signal und Threema dankend ab. Bei beiden Messengern stehen Datenschutz, Verschlüsselung und Anonymität im Vordergrund. Bei einer Verbindung mit Whatsapp würde die Integrität ihrer Messenger zumindest teilweise...

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Was denkt ihr

    Es wird genau gar nichts passieren. Vermutlich 99-Komma-sonstwas Prozent aller WhatsApp-Nutzer scheren sich einen feuchten Kehricht darum, wie Meta mit ihren Daten umgeht und wie problematisch WhatsApp Datenschutrechtlich und -technisch ist. Für alle anderen ist WhatsApp schlicht unwichtig/uninteressant.

    In wie weit eine Öffnung den Messenger angreifbar macht, wird sich zeigen, aber der Angriffsvektor wird vermutlich eh sehr schmal sein. Als die Damals groß getönt haben, XMPP zu unterstützen, war das auch nur eine dumme Bridge in deren Ökosystem und von denen eigentlich gar nicht wirklich unterstützt: nur Basisfunktionen gingen überhaupt. Auch hier gehts ja nur um das absolute Minimum. Das wird sicher ähnlich toll umgesetzt werden, gerade haarscharf genau so, dass die EU-Vorgaben umgesetzt werden.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Das würde schon gehen. Eben zum Beispiel mittels XMPP. Macht nur keiner, weil die kommerziellen Anbieter das erfolgeich klein gehalten haben.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Google's AI will intentionally get cancer? Great!

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Warum sollten Politiker sich auch selbst Hürden in den Weg stellen?

    Die CDU ist hier halt noch am ehrlichsten.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Die Idee hinter meinem Kommentar ist leider wohl viel vielschichtig, als dass die Länge des Kommentars ausreicht. Na ja, kann man nichts machen.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Die CDU hier ehrlich zu nennen beinhaltet, dass das Ziel die persönliche Bereicherung auf Kosten der Allgemeinheit ist.

    Exakt das war meine intention. Das trifft meiner Meinung nach aber auf alle Bundespolitiker zu. Daher ist die CDU hier am ehrlichsten, weil sie dagegen ist, und die Grünen sind nciht ehrlich, weil sie vorgeblich dafür sind - wohlwissend, dass das eh nicht durchkommen wird - aber es "sieht halt gut aus".

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Zumindest sieht man, wie gut die einzelnen Leute es verschleiern können.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    It will be a shared world multiplayer-first service game so it can be an AAAA game like that recently released Black Flag add-on that got out of control.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    /etc/security/limits.conf exists …

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Don't worry, the limit is set large enough. No cat will starve on THIS machine.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Ideally the key isn’t stored anywhere on the machine that contains the storage medium the key is for.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    10 Gigabytes! That are almost two 4K movies with heavy compression.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Oh, I’m missing out on the latest “xyz dev is a jerk” drama again? Oh well …

    I use Kitty, it’s a great terminal emulator that is easily extendable and gives me all the features I like.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    … und darum sind profitgetriebene Pharmakonzerne Teil des Problems, und nicht teil der Lösung.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Polizei. Immer und immer wieder. Und Vermieter informieren (Lärmprotokoll mit Zeugen).

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Ja geil, atomar aufrüsten! Wird sicher gut ausgehen!

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    In ihrer jetzigen Form: Religion, Musik, Kunst, Sport.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Ja, eben das ist es halt. Eine gewisse musikalische Grundbildung ist schön. Wenn man schon mal von verschiedenen Taktarten gehört hat, ist eine Grundlage geschaffen. Auch sollte man vielleicht zumindest im Sinne des Grundwissens einige der wichtigsten Komponisten und deren Werke kennen. Aber bewertetes Vorsingen oder das zwangsweise erlernen eines Musikinstruments? Irgendwie passt das halt einfach nicht.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Meines Erachtens sollte Sport massiv reformiert und um mehr theoretische Parts erweitert werden

    So sieht es aus. Aber genau das passiert nicht. Die Jungs spielen Fußball, die Mädchen machen (Geräte-)Turnen, und wer nicht mitmacht bekommt eine 6. Das ist halt einfach der falsche Weg, Kindern Freude an Sport zu vermitteln.

    Man sollte es durch "Ernährung und Bewegung" erweitern, und halt auch so Sachen wie (altersangemessene) Lebensmittelkunde anbieten, und generell einfach mehr "Draußenaktivitäten" machen, als bloß Fußball, Laufen, Turnen. Gibt ja genug Aktivitäten. Mountainbiken, Kletterpark, Schnitzeljagd. Eben einfach bewegen mit Spaß.

    Und statt beim Fußball "der dicke ist Torwart" machen zu müssen, lass den Dicken halt ein bisschen Fahrrad fahren oder Rudern, wenn ihm das mehr Spaß macht (Geräte gibts dafür ja genügend).

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    The difference is: One you do for fun and one you're told to do for money.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Sometimes programming is my zone.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    The distro is meant to run on a PC which is mainly used by non tech sawwy people. [...], so they become familiar with Linux more.

    In this case I always suggest trying out Linux Mint. It is not "too heavy" and not "too specific/niche". It's a good all-purpose distribution for desktops/laptops where basic maintenance can be performed by the user.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Die Frage ist nicht ob, sondern wann.

    Stimmenanteil gesteigert: Terrorverdächtige AfD-Kandidatin in U-Haft legt bei Wiederholungswahl zu (www.spiegel.de)

    Bei der Wiederholungswahl in Berlin müssen die gleichen Kandidierenden auf den Stimmzetteln stehen wie 2021. Die AfD-Politikerin Malsack-Winkemann sitzt inzwischen in U-Haft – ihr Stimmenanteil hat nicht darunter gelitten....

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Na ja, klar, wenn du irgendeine Partei gewählt hast, weil du deren Wahloprgramm gut fandest, oder sich deren Wahlversprechen für dich richtig angehört haben, und du dann feststellen musstest, dass nichts davon nach der Wahl für diese Partei noch von Bedeutung war, wählst du sie bei dieser einmaligen Chance ja nicht direkt noch mal.

    Statt sich darüber aufzuregen, dass die AfD zugelegt hat, wäre viel wichtiger, mal darüber zu sprechen, warum die anderen Parteien verloren haben.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Wenn sie Stimmen dazu bekommen hat, waren das ja vorher keine AfD-Wähler.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Or tabs not crashing when you want to move them between different windows.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Die KI aus dem Internet sagt:

    Ein Freund erlebte kürzlich Folgendes: Als er zu seinem Fahrrad zurückkehrte, wurde er von einem Fremden und einem Polizisten konfrontiert.

    Der Fremde behauptete, dass das Fahrrad gestohlen sei und ihm gehöre. Der Polizist verlangte einen Eigentumsnachweis, wie einen Kaufvertrag mit Rahmennummer. Da der Freund diesen nicht vorweisen konnte, wurde das Fahrrad vorläufig eingezogen. Später stellte sich heraus, dass die große Fahrradkette, bei der das Rad gekauft wurde, keine Rahmennummer auf dem Kaufvertrag vermerkt hatte.

    Nach einigen Wochen und Nachforschungen beim Hersteller konnte der Freund jedoch einen Kaufbeleg mit Rahmennummer vorlegen und das Fahrrad zurückbekommen. Zwischenzeitlich hatte der Fremde versucht, das Fahrrad mit einem Foto der Rahmennummer abzuholen, was aber abgelehnt wurde, da er keinen Kaufbeleg vorweisen konnte.

    Als Rat an andere Fahrradbesitzer empfiehlt der Freund, stets einen Kaufbeleg mit Rahmennummer griffbereit zu haben und auch bei Privatkäufen darauf zu achten. Außerdem sollten Fahrräder bei der Polizei registriert werden, was ebenfalls einen Kaufbeleg mit Rahmennummer erfordert.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    I know about muenster.im which is a Mastodon instance specific to the city of Münster. There is also mastodon.hamburg for example.

    Those are not local-by-default social media services, though. But I guess it’s easier to find an instance with a local focus instead of “Jodel but federated”.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    You should donate to free software you like because you like it.
    ____________________________________

    Change my mind.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    I love how ChatGPT couldn't respond to that in the same way.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    A bar, like waybar

    Why not waybar? 😆

    If you want to go all in, check out Eww - it's a lovely over-engineered and super customizable widgets framework that you can use to build a fully custom desktop bar, too. (and needs a lot of more work than waybar to initially set up)

    Wallpaper switcher

    Depending on your compositor there already might be something implemented that handles wallpaper switching. Maybe check out the super simple wbg application, or have a look at swww if you want a bit a lot tons of more features.

    General usage tips for someone who only used full fletched DEs until now?

    If you're on Hyprland or interested in using it, maybe check out My Linux For Work's Hyprland setup if you want something ready to use.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    I’d always get industrial or enterprise hardware. It’s just better.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Ich meine, das kann doch nur so ein cloudbasierter Selbstoptimierungs-Scheiß sein, für Putzstatistiken oder so. Einen darüber hinaus gehenden echten Anwendungszweck kann ich beim besten Willen nicht konstruieren.

    [Thread, post or comment was deleted by the moderator]

  • Loading...
  • Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    I have never seen anything valuable and/or good coming from that instance. Only trolling or hate. So I put it on my instance ignore list.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    Yep, it's the easiest solution. You could also check if the provided hardware is necessary or if your ISP allows other devices to be connected. Then you could use the Fritzbox directly.

    Dirk ,
    @Dirk@lemmy.ml avatar

    I stopped having Linux discussions years ago. If people approach me and ask for my opinion I tell them to try Linux Mint and make backups before installation.

  • All
  • Subscribed
  • Moderated
  • Favorites
  • random
  • Test
  • vr
  • fragdeneimer
  • zusammenhangslosegedanken
  • All magazines